Im Zwiegespräch

Täglich beten mit dem Wort Gottes

Fruchtbarkeit

Joh 19,25-27 • Bei dem Kreuz Jesu standen seine Mutter und die Schwester seiner Mutter, Maria, die Frau des Klopas, und Maria von Magdala. Als Jesus die Mutter sah und bei ihr den Jünger, den er liebte, sagte er zur Mutter: Frau, siehe, dein Sohn! Dann sagte er zu dem Jünger: Siehe, deine Mutter! Und von jener Stunde an nahm sie der Jünger zu sich.

Gestern haben wir das Pfingstfest gefeiert, und dieser Montag beginnt mit dem Gedenken an Maria, die Mutter der Kirche. Es ist nicht mehr Ostern, aber das Osterfest hinterlässt eine Spur von Festen, die in den kommenden Wochen das Osterlicht in den Jahreskreis hineinleuchten werden.

Dann sagte er zu dem Jünger: Siehe, deine Mutter. Maria ist eine vom Heiligen Geist fruchtbar gemachte Mutter und die fruchtbare Mutter einer Vielzahl von Kindern. Wie sollten wir sie an diesem Tag nicht um Fruchtbarkeit für die Kirche bitten?

Fruchtbarkeit für die Kirche wird die Einsicht junger Menschen sein, die offen sind für die Stimme Gottes und für den göttlichen Ruf. Fruchtbarkeit für die Kirche wird das Aufblühen von Berufungen sein; besser noch, von großzügigen Antworten auf Berufungen. Fruchtbarkeit für die Kirche wird die Leidenschaft der Liebe von vielen Christen sein. Fruchtbarkeit für die Kirche wird die Vielzahl der Seelen sein, die, nachdem sie die Kinder Gottes den Namen Christi verkünden hörten, zu den Sakramenten gehen, um wiedergeboren zu werden.

Viel Einsicht, viele Berufungen, viel Leidenschaft, viele Seelen, viel apostolische Ausstrahlung… Wie sehr brauchen wir diese Fruchtbarkeit!

Wir bitten dich, Mutter, weiterhin Mutter zu sein, noch mehr Mutter zu sein, mehr Kinder zur Welt zu bringen, Kinder der Kirche und deine eigenen Kinder.

J. Fernando Rey Ballesteros
www.espiritualidaddigital.com
(Übersetzung aus dem Spanischen)

Einheitsübersetzung der Heiligen Schrift, vollständig durchgesehene und überarbeitete Ausgabe © 2016 Katholische Bibelanstalt GmbH, Stuttgart. Alle Rechte vorbehalten.

Weitere Beiträge