Archiv: ipray

ipray

Sehen und erkennen

Joh 14,7-14 • Wenn ihr mich erkannt habt, werdet ihr auch meinen Vater erkennen. Schon jetzt kennt ihr ihn und habt ihn gesehen. Philippus sagte zu ihm: Herr, zeig uns

Weiter »
ipray

Erfüllung

Joh 6,35-40 • Jesus antwortete ihnen: Ich bin das Brot des Lebens; wer zu mir kommt, wird nie mehr hungern, und wer an mich glaubt, wird nie mehr Durst haben.

Weiter »
ipray

Gottes Art von Hilfe

Joh 6,16-21 • Als es aber Abend geworden war, gingen seine Jünger zum See hinab, bestiegen ein Boot und fuhren über den See, auf Kafarnaum zu. Es war schon dunkel

Weiter »
ipray

Himmlisches Glück

Joh 3,16-21 • Denn Gott hat die Welt so sehr geliebt, dass er seinen einzigen Sohn hingab, damit jeder, der an ihn glaubt, nicht verloren geht, sondern ewiges Leben hat.

Weiter »
ipray

Apostel der Barmherzigkeit

Joh 20,19-31 • Am Abend dieses ersten Tages der Woche, als die Jünger aus Furcht vor den Juden bei verschlossenen Türen beisammen waren, kam Jesus, trat in ihre Mitte und sagte

Weiter »