Archiv: digital

digital

Licht und Schatten

Lk 12,39-48 • Bedenkt: Wenn der Herr des Hauses wüsste, in welcher Stunde der Dieb kommt, so würde er verhindern, dass man in sein Haus einbricht. Haltet auch ihr euch

Weiter »
digital

Warten, ohne zu verzweifeln

Lk 12,35-38 • Eure Hüften sollen gegürtet sein und eure Lampen brennen! Seid wie Menschen, die auf ihren Herrn warten, der von einer Hochzeit zurückkehrt, damit sie ihm sogleich öffnen,

Weiter »
digital

Gewagt

Mk 10,35-45 • Da traten Jakobus und Johannes, die Söhne des Zebedäus, zu ihm und sagten: Meister, wir möchten, dass du uns eine Bitte erfüllst. Er antwortete: Was soll ich

Weiter »
digital

Zurückgewiesene Vergebung

Lk 12,8-12 • Ich sage euch aber: Jeder, der sich vor den Menschen zu mir bekennt, zu dem wird sich auch der Menschensohn vor den Engeln Gottes bekennen. Wer mich

Weiter »
digital

Wenn dich ein Wort trifft

Lk 11,42-46 • Doch weh euch Pharisäern! Ihr gebt den Zehnten von Minze, Gewürzkraut und allem Gemüse und geht am Recht und an der Liebe Gottes vorbei. Man muss das

Weiter »
Menü schließen